Ausführliche Infos in meinem Buch

Naturheilverfahren biblisch hinterfragt

Über 250 alternative Heil- und Diagnoseverfahren aus biblischer Sicht bewertet

Regenesis-Therapie

Die Regenesis-Therapie ist eine Weiterentwicklung von Therapien des amerikanischen Heilers Bob Rasmussen und Wilhelm Reich, dem Begründer der Orgontherapie und der Vegetotherapie.

Die ideologischen Grundlagen der Regenesis-Therapie besagen, dass jede Zelle im Körper über ein „Urwissen“ verfügt wie ihr perfekter Zustand und ihre perfekte Funktion sein soll. Bei Krankheiten soll dieser perfekte Zustand gestört sein.

Mithilfe dieser Therapie sollen über verschiedene Atemtechniken und Körperaktivierungen Zellen in energetische Schwingungen versetzt und somit in den heilen Urzustand gebracht werden. Der energetische „Urzustand“ soll dadurch wiederhergestellt werden.

 

Bewertung aus christlich-biblischer Sicht auf mögliche esoterische, magische oder okkulte Belastungen

Die ideologischen Grundlagen gehen bei dieser Therapiemethode von übernatürlichen Energien und Schwingungen im Körper aus. Die Regenesis-Therapie liegt damit eindeutig auf esoterischem Terrain.

Was solche Energien und Schwingungen sein sollen und wie diese aus biblischer Sicht zu bewerten sind, lesen Sie bitte im Beitrag „Energien, Schwingungen, kosmische und geistartige Kräfte“ nach.