Ausführliche Infos in meinem Buch

Naturheilverfahren biblisch hinterfragt

Über 250 alternative Heil- und Diagnoseverfahren aus biblischer Sicht bewertet

Energetische Reinigung

Mithilfe einer energetischen Reinigung sollen Körper, Seele und Geist geheilt und von krank machenden Belastungen befreit werden. Eine umfassende Heilung auf allen Ebenen des Seins, an deren Ende die völlige Reinheit, die vollkommene Liebe, die vollkommene Erlösung, die Vollkommenheit und die Begegnung mit Gott stehen, soll dadurch in Gang gebracht werden. Die energetische Reinigung kann mittels verschiedener esoterischer Methoden und Praktiken durchgeführt werden. So zum Beispiel durch Lichtarbeit (siehe unter „Lichtarbeit“), Auraclearing (siehe unter „Aura, Auraclearing, Auramassage, Auralesen oder Aurareading“), Chakra-Healing (siehe unter „Chakren, Chakrenarbeit, Chakra-Healing“), Schamanenarbeit (siehe unter „Geistheilung“), Reiki (siehe unter „Reiki“), magische Rituale und anderes.

Auch sollen mittels der energetischen Reinigung Wohnungen, Räume, Orte und Gegenstände gereinigt werden, damit dort eine bessere Atmosphäre, eine bessere Energie sein kann und sich Menschen an diesen Orten, in diesen Räumen und mit diesen Gegenständen wohler fühlen.

 

Bewertung aus christlich-biblischer Sicht auf mögliche esoterische, magische oder okkulte Belastungen

Die energetische Reinigung ist eine esoterische Methode, die umfassendes göttliches Heil verspricht. Esoterische Praktiken wie die energetische Reinigung machen nicht umfassend heil und bringen uns Gott auch nicht näher. Das ist eine Lüge, die der Vater der Lüge (Johannes 8,44), der Teufel, in diese Welt gesetzt hat.

Aus der Sicht der Bibel kann das nur durch Jesus geschehen, so wie es in der biblischen Beurteilung der Esoterik im Beitrag „Esoterik – Beschreibung und biblische Bewertung“ beschrieben wird (lesen Sie bitte nach).