Kinesiopathie

Die Kinesiopathie ist definiert als eine funktionelle Körpertherapie zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Verschiedene Körpertherapien kommen dabei zum Einsatz. Eine der Grundlagen der Kinesiopathie ist die Kinesiologie (siehe unter „Kinesiologie“). Auch hat die Kinesiopathie energetische Grundlagen, bei denen davon ausgegangen wird, dass es im Körper zu vermeintlichen „Energieblockaden“ kommen soll. Zur kinesiopathischen Diagnostik werden kinesiologische Muskeltests durchgeführt.

  • Bewertung aus christlich-biblischer Sicht auf mögliche esoterische, magische oder okkulte Belastungen

Die Bewertungen und Ansichten entspringen ausschließlich meiner persönlichen Meinung und meinem christlichen Glauben, so wie ich die Bibel und den christlichen Glauben verstanden habe.
Bitte lesen Sie zusätzlich zur Bewertung auch unter Kapitel 11 „Grundsätzliches zur Bewertung aus biblischer Sicht“

Zur biblischen Bewertung der Kinesiopathie lesen Sie bitte die biblische Bewertung der Kinesiologie (siehe unter „Kinesiologie“, Bucvhstaben "K").

 

403 Forbidden

403 Forbidden


nginx