Heilen mit Zahlen

Das Heilen mit Zahlen wurde von dem russischen Geistheiler Grigori Grabovoi (geboren 1963) begründet. Laut seiner Vita ist er von Kind an hellsichtig. Wegen Betrugs saß er einige Jahre im Gefängnis.

Er verwendet zur Heilung von Krankheiten von ihm selbst entwickelte Zahlenreihen oder Zahlenkombinationen. So soll die Zahlenreihe 5432189 bei Brustkrebs heilend wirken. Menschen, die die Heilung mit Zahlen anwenden, sollen sich immer wieder auf ihre Heilungszahl konzentrieren, die Zahl immer mit sich tragen (z. B. im Geldbeutel) und auf verschiedene Zettel geschrieben in der Wohnung und am Arbeitsplatz auslegen.

Die Zahlenreihe wird als eine Art „Heilungscode“ angesehen, der durch die regelmäßige Konzentration darauf „heilende Schwingungen“ in dem Betroffenen auslösen soll. Heilungsprozesse sollen dadurch in Gang gebracht werden. Das Heilen mit Zahlen verspricht auch bei finanziellen Problemen Hilfe und wird auch als eine Art „Schutzzauber“ zum Schutz vor Krankheiten und negativen Einflüssen angewandt.

Das Heilen mit Zahlen hat die Numerologie zur Grundlage. Die Grundlagen der Numerologie besagen, dass Zahlen außer ihrer mathematischen Bedeutung eine tiefere mystische Bedeutung zukommt. Sie wird als geheimnisvolle Zahlenmystik verstanden.

Anhand verschiedener Berechnungen von Zahlen (z. B. Lebensalter, Jahr der Eheschließung, Datum und Uhrzeit verschiedener Ereignisse) soll die Zukunft vorhergesagt oder Rückschlüsse auf die Persönlichkeitsmerkmale einzelner Menschen gezogen werden können. Ähnlich wie bei der Astrologie (siehe unter „Astromedizin“) wird anhand des Geburtsdatums, der Geburtsstunde und der Geburtsminute ein „Numeroskop“ erstellt. Auch sollen anhand des Namens eines Menschen und der Umwandlung der einzelnen Buchstaben des Namens in Zahlen oder Zahlenwerte, Rückschlüsse auf die Persönlichkeit des Namensträgers gezogen werden. Mittels der Numerologie werden auch ganze Sätze oder Texte in Zahlen oder Zahlenwerte umgewandelt und anhand verschiedener Berechnungen auf verschlüsselte Botschaften oder Aussagen hin interpretiert.

  • Bewertung aus christlich-biblischer Sicht auf mögliche esoterische, magische oder okkulte Belastungen

Die Bewertungen und Ansichten entspringen ausschließlich meiner persönlichen Meinung und meinem christlichen Glauben, so wie ich die Bibel und den christlichen Glauben verstanden habe.
Bitte lesen Sie zusätzlich zur Bewertung auch unter Kapitel 11 „Grundsätzliches zur Bewertung aus biblischer Sicht“ nach.      

Das Heilen mit Zahlen, wie auch die Numerologie sind magischen Ursprungs. Zur biblischen Bewertung lesen Sie hierzu bitte das Kapitel „Magie“.

 

403 Forbidden

403 Forbidden


nginx